Am 26. Januar wurde die Landeseinzelmeisterschaft in den Altersklassen U18m/w und U21m/w in Ahrensbök ausgetragen. Insgesamt 27 weibliche und 41 männliche Wettkämpfer stellten sich in ihren Gewichtsklassen den jeweiligen Gegnern.

Als Vertreter des PSV Eutin gingen Luca Kasch, Artur Ritter und Leo Rybacuk auf die Tatami und erzielen in ihren Pools folgende Platzierungen:

Platz 2:
Luca Kasch

Platz 3:
Artur Ritter und Leo Rybacuk

Alle 3 Judoka haben sich somit für die Teilnahme an der Norddeutsche Einzelmeisterschaft U18m/w und U21m/w am 15./16. Februar 2020 in Visbeck (Niedersachsen) qualifiziert.