Ein erfolgreiches Judojahr 2019 neigt sich dem Ende und zum Abschluss nahmen 22 Judoka beim 39. Adventsturnier am 07. Dezember in Neustadt teil. Gerade erst waren die Gürtelprüfungen vorüber und schon ging es für viele junge Kämpfer auf ihren ersten Wettkampf, an dem sie nun berechtigt waren teilzunehmen. Denn bei vielen Turnieren, außer den Kuschelturnieren und in Ausnahmefällen, ist hierzu mindestens der 8. Kyu Grad (Weiß-Gelb) erforderlich.

Nach dem gemeinsamen Wiegen ging es dann auf 3 Matten in gewichtsnahen Pools und Altersklassen los.

Für die Erstplatzierten gab es einen schönen Pokal, für die Plätze 2 und 3 jeweils Medaillen.

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

Platz 1:
Virsaviya Kovalev, Veronika Rybacuk, Maxim Rybacuk, Bjarne Kasch, Alexander Hering, Luca Kasch und Artur Ritter

Platz 2:
Luna Gottorf, Josephine Evers, Fynn Evers, Hendrick Steljes und Erik Bödeker

Platz 3:
Sulamita Kovalev, Gabriela Kovalev, Sofia Frank, Helene Szurek, Kurt Szurek, Mats Anton Groth, Fiete Groth, Artjom Dederer, Jamie Körber und Denis Frank