Drei Sieger beim Schwanen-Cup

Am vergangenen Wochenende vom 23. – 24. September fand der 12. internationale Schwanen-Cup in Neumünster statt.

Emma Mutschler besiegte souverän ihre zwei Gegnerinnen aus ihrem U9er-Pool und stellte sich auch in einem weiteren Freundschaftskampf gegen eine stärkere Kämpferin aus einer höheren Gewichtsklasse zur Verfügung und konnte dort ebenfalls mit viel Geschick dominieren.

Auch Alexander Hering konnte den ersten Kampf in der U9 durch einen mit Wazari gewerteten Wurf und anschließender Haltezeit für sich gewinnen. Seinen zweiten Kampf beendete er bereits nach 5 Sekunden durch Ippon mit Harai Goshi.

Arne von Pichowski konnte bei den Männern sowohl die drei regulären Kämpfe, als auch den Freundschaftskampf in jeweils unter 30 Sekunden souverän für sich entscheiden.

Alle drei Judoka wurden für ihre tollen Leistungen mit jeweils einem sehr schönen großen Pokal belohnt.

2017-09-26T10:34:09+02:00 26. September 2017|