Nach einer 2-jährigen Pause fand am 11. November 2018 wieder eine Einzelmeisterschaft auf Kreisebene in Ostholstein statt.

Ausgerichtet wurde diese durch den Ahrensböker Judoclub e. V. .

Gemeldet waren ca. 123 Kämpfer in den Altersklassen U09, U12, U15, U18, U21, Männer und Frauen.

Der PSV wurde auf der Matte mit 23 Wettstreitern vertreten, wobei Maxim Rybacuk sowohl in der U09 als auch in der U12 startete und somit quasi als “doppelter” Kreiseinzelmeister hervorging.

Folgende Platzierungen wurden erreicht.

 

U09:

Platz 1:

Constantin, Gabriela, Virsaviya, Maxim, Jonna Mailin, Margaretha, Maximilian

Platz 2:

Sofia, Katharina

Platz 3:

Björn, Marieke, Annelie

Platz 5:

Denis

U12:

Platz 1:

Alexander, Bjarne, Sascha, Travis, David, Maxim

Platz 2:

Israil

Platz 5

Tim

U15:

Platz 1:

Rudolf , Luca , Artur