Sonntag, 28.10.2018, 10:00 Uhr –zwei Masterschwimmer des PSV Eutin stürzen sich ins kühle Nass, um die Vereinsfarben nach Rendsburg zu tragen. Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der Masters (Schwimmerinnen und Schwimmer ab 20 Jahren) zeigten sich die beiden PSV Schwimmer Holger Göltzer und Jana Reuter sehr erfolgreich.

Holger Göltzer startete in der Altersklasse 50 in seiner Paradedisziplin Freistil in allen angebotenen Distanzen. So erreichte er in 50 m und 200 m Freistil jeweils den 3. Platz und in 100m Freistil (01:12,69 Min.) den 4. Platz. Sein bestes Ergebnis erzielte der PSV Schwimmer über 400 m Freistil in einer hervorragenden Zeit von 06:03,44 Min.

Jana Reuter sicherte sich in der AK 40 gleich zwei Landesmeistertitel in 100 m (1:28, 58 Min.) und 50 m (0:41,76 Min.) Brust. Auf der 100 m Strecke war sie mit dieser Zeit schnellste Schwimmerin aller Altersklassen und freute sich sehr darüber, dass sie sich somit auch wesentlich jüngeren Schwimmerinnen gegenüber behaupten konnte.

Zwei dritte Plätze über 100m Freistil und 100 m Lagen sowie ein Vizemeistertitel über 50 m Freistil rundeten ihre sehr gute Leistung an diesem Sonntag ab.