Hinweis “Herzsport”

Liebe Herzsportler,

 für alle, die eine gültige Verordnung Ihrer Krankenkasse für die Teilnahme am Herzsport haben, gibt der Verband der Ersatzkassen (vdek) in Abstimmung mit dem GKV-Spitzenverband

(Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherungen) aufgrund der aktuellen Lage folgenden Hinweis zum Genehmigungsverfahren:

Der Bewilligungszeitraum beim Rehabilitationssport und  Funktionstraining wird unbürokratisch um die Zeit der Aussetzung der Übungsveranstaltungen verlängert. Hierzu bedarf es keiner  besonderen Antragstellung durch die Versicherten bzw. die Leistungserbringer…. Die Rehabilitationsträger werden nach überstandener Corona-Krise alle Leistungserbringer-Verbände über den (max.) Verlängerungszeitraum informieren.“

2020-03-29T12:06:15+02:00 29. März 2020|