Am 29. Januar 2017 fand im großen Speisesaal Hubertushöhe der Polizeidirektion Eutin wieder das alljährliche Kinderkostümfest des PSV statt.

Nachdem über 130 Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden eingetroffen waren, sorgte die Funkengarde Schönwalde in ihren rot-weißen Uniformen mit ihrem Auftritt mit verschiedenen Tänzen für Stimmung. Während Jockel`s Partytour wie schon viele andere Jahre mit dabei war und für abwechselungsreiche Musikeinlagen sorgte und die kleinen und großen Gäste im Saal zu bester Stimmung und Tanz anfeuerte, kümmerte sich Werner Japp mit seinem Verkaufsstand wieder um den kleinen Hunger zwischendurch. Die Kinder konnten an diesem Tag beim Topfschlagen verschiedene Preise erkämpfen. Einen tollen Abschluss fand das Kinderkostümfest dann mit einem Schokokuss-Wettessen der Kinder.

Der PSV bedankt sich bei allen Besuchern für die vielen Spenden, aber auch bei allen, die mit so viel Engagement mit vorbereitet, auf- und abgebaut und motiviert haben. Vielen Dank Euch allen!

Ein Bericht von Malika Winands – die Fotos sind von Sina Villbrandt