Dank des sommerlichen Wetters macht das Laufen richtig Spaß. So haben einige Triathleten an verschiedenen Volksläufen teilgenommen:

Der Auftakt fand am 4.Mai 2018 zum 20.Lübecker Frauenlauf statt. Über 5km startete Anja Deutschendorf und belegte einen 2.Platz in ihrer Alterklasse. Die längere Distanz von 10km nahm Kirsten Splettstößer in Angriff und belegte in ihrer AK einen 3.Platz. Obwohl sie beim Ostufer Fischhallen-Lauf in Kiel am 13.Mai ihre Zeit um mehr als 3min. verbesserte, musste Kirsten sich mit dem 4.Platz zufrieden geben knapp am Podestplatz vorbei. Am gleichen Tag fand der 15.Grömitzer Sun-Run statt. Über die 10km erkämpfte sich Anja Deutschendorf erneut den 2.Platz! Etwas beschauerlicher ging es beim 18.Bosauer Volkslauf am 20.Mai zu. Besonders erfreulich war die Teilnahme des Nachwuchses. An dem Bambinilauf über 800m gingen erstmalig Ole (7 Jahre) und Bruno Woller (5 Jahre) an den Start sowie die schon etwas erfahrerenen Pia und Sina Groen, die bei den Mädchen dann auch schon das Tempo angeben konnten. 5km traute sich Jonas Hansen (10 Jahre) zu und wurde mit dem Treppchen auf Platz 2 belohnt. So schnell wie Jonas waren Anja Deutschendorf und Anne Woller nicht, belegten in ihrer Altersklasse aber beide Platz 1! Thelse Schilling ging über die 10km-Distanz an den Start mit einem zweiten Platz als Resultat.