Die Triathleten des PSV Eutin ließen das Jahr 2018 sportlich ausklingen. Am Silvestermorgen nahmen Glenn Dieterich, Thelse Schilling, Gerald Heiß und Joke Scheplitz am Silvesterlauf in Pönitz teil. Nach 7,5km bei milden Temperaturen schlossen sie mit Kaffee, Punsch und einem Berliner ein erfolgreiches Sportjahr ab.

Das Jahr 2019 begann nur eine Woche später ebenso sportlich, wie das alte Jahr aufhörte. Kirsten Splettstößer, Wolfgang Kaselow, Oliver Scheplitz und Joke Scheplitz gingen beim Reporterlauf in Neustadt über 10km an den Start. Kirsten belegte dabei in ihrer Altersklasse den 1. Platz, Wolfgang wurde 3. in seiner Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch!