Online-Challenge während der “Corona-Zeit”

Nach vielen Wochen der Ausgangsbeschränkungen und des Sportverbots rief die SHTU zu einer Challenge auf. Am 26.April wurden alle Triathleten des Landes und ihre Familien aufgefordert einen 5km-Lauf zu absolvieren und die Zeiten an den Verband zu schicken. Diese Herausforderung wurde natürlich von einigen Sportlern angenommen:
Auch Pia Groen schnürte ihre Laufschuhe und schaffte 4km und war drittschnellstes Mädchen.
Sven Schulze absolvierte die Strecke gleich 6x und lief 30km.

Gleich das Wochenende darauf, am 2. und 3. Mai wurde zu einer Radchallenge aufgerufen. Innerhalb eines Wochenendes sollten die schleswig-holsteinischen Ausdauerspezialisten insgesamt 15.000 Kilometern erradeln. Natürlich waren wir wieder dabei und die Beteiligung war noch größer:

Darunter gleich 5 Kinder, das läßt auf Nachwuchs hoffen. Die Wertung des jüngsten Fahrers gewann Leif Ohm (2,5 Jahre) mit 3,2km auf seinem Laufrad.
Insgesamt wurden 16120,68 Kilometer erradelt.
Das waren tolle Aktionen, dennoch freuen wir uns auf die nächsten gemeinsamen Trainingseinheiten.

2020-05-05T20:29:54+02:00 5. Mai 2020|