Podestplätze für den PSV

Am Samstag, den 12.09.2020 wurde auf dem Travering in Bad Oldesloe der 3. Lauf des Specialized-Cups der Rennradfahrer ausgetragen. Gleich beim ersten Rennen der U13 gingen zwei PSV-Sportler an den Start. Jonas Hansen lieferte sich ein taktisch cleveres Rennen über 14km um einen Podestplatz. Hat er bei dem vorangegangenen Rennen in Eutin vor zwei Wochen diesbezüglich noch Lehrgeld zahlen müssen, hat er auf dem Travering alles richtig gemacht und wurde mit Platz 3 belohnt. York Thomsen bestritt sein erstes Radrennen und konnte in seiner Wertung den zweiten Platz erfahren. In der Klasse U11, die auf 8,4km in 12 Runden ihr Bestes gab, setzte sich Nis Clausen gegen ein starkes Teilnehmerfeld durch und belegte ebenfalls Platz 2. Bei den Senioren kam Gerald Heiß als Achter über den Zielstrich, im Elite-Rennen der Frauen über 35km schaffte Angela Rahn Platz 11.


Hier Jonas Hansen in der Verfolgung
2020-09-17T22:36:41+02:00 17. September 2020|