Am 4. Februar fanden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Schwimmen statt.  Mit 63 Teilnehmern war die Schwimmsparte  wieder mal gut vertreten.

Die jüngste Teilnehmerin des gesamten Wettkampfes war Mila Reuter. Im Jahrgang 2011 sicherte sie sich im Erstlingsdreikampf Platz 1 mit 690 Punkten.  Bei den Jungs war es Ben Kawa. Im Jahrgang 2010 belegte er mit 608 Punkten den 1. Platz.

Im Nachwuchsdreikampf belegte im jüngsten Jahrgang  2009 bei den Jungs Titus Reuter mit 289 Punkten den 1. Platz. Bei den Mädchen war es auch der Jahrgang 2009. Dort belegte Jette Bloeck mit 295 Punkten Platz 1.

Im Meisterschaftsvierkampf schwamm Erik Ohm aus dem Jahrgang 2008 mit 447 Punkten auf den ersten Platz. Die Mädchen aus den Jahrgängen 2006/ 2007 wurden zusammen gewertet und hier siegte Mieke Lux mit 934 Punkten.

Im weiblichen Meisterschaftsvierkampf des Jahrgangs 2001-2003 wurde Ella Liepe neue Vereinsmeisterin mit 1386 Punkten und nahm den Wanderpokal in Empfang. Männlicher Vereinsmeister wurde Matthias Faber im Jahrgang 1987 u.ä. gewann er mit 1693 Punkten den Meisterschaftsvierkampf und somit auch den Pokal.

Auch in diesem Jahr gingen wieder Familienstaffeln von mindestens drei Teilnehmern aus zwei Generationen an den Start.

Platz 1: Familie Jungfer               1: 34,79

Platz 2: Familie Lux                       1: 38,86

Platz 3: Familie Bergmann          1: 42,90

Platz 4: Familie Reuter                 1: 43,81

Platz 5: Familie Faber                  2: 07,68

Vielen Dank allen fleißigen Schwimmern-/ innen für Eure Teilnahme an den diesjährigen Vereinsmeisterschaften.

Allen Kuchenspendern, Kampfrichtern, Helfern und Trainern ein großes Dankeschön! Ohne die Hilfe aller wäre so eine Veranstaltung nicht möglich!