Am 24. und 25.03.2018 ist es so weit. Die Saisonauftaktwettkämpfe der Ober-, Landes-, Verbands- sowie Bezirksliga im Gerätturnen finden in Eutin statt. Der Startschuss hierzu fällt am Samstag um 10:00 Uhr in der Sporthalle der Gustav-Peters-Schule, Blaue Lehmkuhle 6, in Eutin.  Je acht Mannschaften werden sich hierbei in den jeweiligen Ligen messen und versuchen, sich erstmals in diesem Jahr in ihrer Liga zu positionieren. Die Wettkämpfe werden an beiden Tagen zwischen 10-18 Uhr ausgetragen. Der PSV Eutin wird mit zwei Mannschaften an den Start gehen. Die Mannschaft PSV Eutin I gibt ihren Auftakt am Samstag (10-14 Uhr) in der Landesliga. Am Sonntag (10-14 Uhr) wird dann die Mannschaft PSV Eutin II in der Verbandsliga zu sehen sein. Für das leibliche Wohl, in Form von Kuchen, Kaffee, Würstchen etc., wird an beiden Wettkampftagen gesorgt. Ein Vorbeischauen lohnt sich in jedem Fall. Die Turnsparte des PSV Eutin freut sich über eine Vielzahl an Zuschauern. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.