Loading...
Judo 2020-02-02T16:39:08+01:00

JUDO

Wochentag Uhrzeit Mannschaft Übungsleiter Sportstätte
Montag 18:00 – 19:30 Uhr AK U17/U20/

Frauen&Männer + offen

Frank Pahl | Marco Sieck Sporthalle Hubertushöhe
Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr AK U7/U9 (ab 5. Lebensjahr) Helmut Hass | Franziska Weiß Sporthalle Hubertushöhe
Mittwoch 17:00 – 18:30 Uhr AK U12/U15 Christoph Stahl

Trainerassistent: Mats | Henrik

Sporthalle Hubertushöhe
Donnerstag 17:00 – 18:30 Uhr AK U7/U9 (ab 5. Lebensjahr) Helmut Hass

Trainerassistent: Sandra

Sporthalle Hubertushöhe
Freitag 15:00 – 16:00 Uhr Judokids Franziska Weiß Sporthalle Hubertushöhe
Freitag 16:30 – 18:00 Uhr AK U12/U15 Christoph Stahl

Trainerassistent: Mats |Henrik

Sporthalle Hubertushöhe
Freitag 18:00 – 19:30 Uhr AK U17/U20/

Frauen&Männer + offen

Frank Pahl | Marco Sieck Sporthalle Hubertushöhe
Mitglied werden

Was ist Judo; Judo; wörtlich ‚sanfter/flexibler Weg‘, ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ ist. Technik und Praxis Traditionell tragen Judoka eine knöchellange weiße Baumwollhose und darüber eine halblange weiße Jacke aus Baumwolle, die durch einen farbigen Gürtel (Obi) zusammengehalten wird (Judo-Gi). An der Gürtelfarbe kann man den Ausbildungsstand eines Judoka erkennen. Es gibt die Schülergrade (Kyu) und Meistergrade (Dan). Jeder Anfänger beginnt mit einem weißen Gürtel und kann dann durch Prüfung den nächsthöheren Grad erlangen. Die Schülergrade gehen bis zum braunen Gürtel. Die Meistergrade beginnen mit dem schwarzen Gürtel.

Spartenleitung

Florian Marquardt

Spartenleiter
E-Mail: judo@psv-eutin.de

Claudia Kasch

stellvertretende Spartenleiterin

Übungsleiter

Frank Pahl

Übungsleiter

1. Dan
Fachübungsleiter Judo Trainer
          B-Lizenz
Budo-Pädagoge
Marco Sieck

Übungsleiter

3. Dan
Fachsportleiter Judo 
  Bundeswehr
Fachübungsleiter Judo
Judo Dan-Prüfer
Judo Kyu-Prüfer
Übungsleiterlizenz Breitensport

Helmut Hass

Übungsleiter der Judogruppe der 4-7 jährigen

1. Dan
C-Lizenz im Judo
Judo-Kyu-Prüfer
Prüferausweis Deutsches Sportabzeichen
E-Mail: helmut-eutin@t-online.de
Christoph Stahl

Übungsleiter

Franziska Weiß

Übungsleiterin

Mats

Übungsleiter

Henrik

Übungsleiter

Sandra

Trainerassistentin

Datum Teilnehmer Veranstaltung Ort Interner Meldeschluss Datei
27.10.18 Ab U15 Kaderlehrgang Kiel 591_2018_10_27_Kader_Ausschreibung
04.11.18 U9-U15 BEJM Oldenburg 621_2018_BJEM_Ost
11.11.18 Alle KEM Ahrensbök 02.11.18 kem-2018
16.11.18 Alle Rangliste Eutin 3. Rangliste ’18
17.11.18 U9/U12 Ippon-sports-cup Neumünster 629_IPPONSPORTSCUPU9-2018Knuddelmonster
01.12.18 Alle Offenes Nikolaustunier Tarp 551_Offenes_Nikolaus_2018
02.12.18 U9-U15 Neustädter Adventstunier Neustadt 24.11.18 622_Adventsturnier_2018
Alle Weihnachtsfeier Eutin
15.12.18 Ab U15 Kaderlehrgang Kiel
Organisatorisches:
Die interne Anmeldung für eine Veranstaltung findet in der Halle statt. Dort hängt eine Liste aus, in der die Kinder verbindlich eingtragen werden können. Die Liste, der eingetragenen Kinder wird dann gesamt vom Trainer bei dem Veranstalter gemeldet.
Judo-Verband Schleswig-Holstein: http://www.jvsh.de/

Deutscher Judobund e.V.: http://www.judobund.de/start/

Aktuelles

3 Tickets für die Norddeutsche Einzelmeisterschaft U18 erkämpft

Am 26. Januar wurde die Landeseinzelmeisterschaft in den Altersklassen U18m/w und U21m/w in Ahrensbök ausgetragen. Insgesamt 27 weibliche und 41 männliche Wettkämpfer stellten sich in ihren Gewichtsklassen den jeweiligen Gegnern. Als Vertreter des PSV Eutin gingen Luca Kasch, Artur Ritter und Leo Rybacuk auf die Tatami und erzielen in ihren Pools folgende Platzierungen: Platz 2: Luca Kasch Platz 3: Artur Ritter und Leo Rybacuk Alle 3 Judoka haben sich somit für die Teilnahme an der Norddeutsche Einzelmeisterschaft U18m/w und U21m/w am 15./16. Februar 2020 in Visbeck (Niedersachsen) qualifiziert.

By | 2. Februar 2020|

37. Neujahrsturnier in Rendsburg

Am 25. und 26. Januar 2020 fand das 37. Neujahrsturnier in Rendsburg statt und war mit ca. 430 Teilnehmern ein durchaus gut besuchtes Turnier. Der PSV Eutin trat an beiden Tagen mit insgesamt sieben Judoka in den Altersklassen U12m/w, U15m/w und U18m/w an. Folgende Platzierungen wurden erreicht: Platz 1: Bjarne Kasch und Alexander Hering (kampflos ohne Gegner) Platz 2: Josephine Evers, Luca Kasch und Alexander Hering (Freundschaftskampf) Platz 3: Fynn Evers und Maxim Rybacuk Platz 5: Katharina-Marie Marquardt

By | 2. Februar 2020|

Jahresauftakt 2020 – Eutiner Judoka zu Gast in Mecklenburg-Vorpommern

Gerade erst waren die Weihnachtsferien zu Ende und die ersten Trainingseinheiten absolviert, da ging es für 13 junge Judoka des PSV Eutin am 18. und 19. Januar 2020 wieder zum ersten Turnier, dem 4. Hermann-Cup des PSV Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern). Der Hermann-Cup gilt bei unseren Nachbarn u. a. als Sichtungsturnier auf Landesebene und war mit ca. 500 Teilnehmern in den Altersklassen U09, U11, U13, U15, U18 sowie Männer/Frauen sehr gut besucht. Dementsprechend war somit auch das Leistungsniveau der verschiedenen Wettkämpfer zwar höher als gewöhnlich angesiedelt, aber ungeachtet dessen waren unsere Sportler stark motiviert und gaben auf der Tatami (Matte) ihr Bestes. [...]

By | 22. Januar 2020|

Des Judokas neuer Gürtel Teil 2

Nachdem unsere „Kleinsten“ ihre Prüfung gemeistert hatten, waren nun die Fortgeschrittenen in den Altersklassen U12/U15/U18 und die Erwachsenen dran. Am Mittwoch den 18. Dezember 2019 mussten sich die Prüflinge den strengen Augen des Prüfers Frank Pahl in der Zeit von 17:00 – 18:30 unterziehen. Los ging es im Bodenprogramm, bei dem neben den verschiedenen Haltegriffen und den daraus zu erfolgenden Befreiungen auch Angriffe und Verteidigungen „zwischen den Beinen“ gezeigt werden mussten. Des Weiteren führten die Judoka ihre im Training erlernten Umdrehtechniken gegen eine Bank und die Bauchlage sowie diverse Hebeltechniken vor. Nach einem kurzen „Ne-Waza“-Randori (Übungskampf im Boden) war dann [...]

By | 20. Dezember 2019|

Blaumachen beim PSV

Ausgerechnet am Freitag dem 13. traten vier Judoka vom PSV-Eutin in Rendsburg zur Gürtelprüfung an. Von insgesamt 18 Teilnehmern stellten sich nur unsere vier Teilnehmer der Herausforderung, unter den strengen Augen von zwei Judoprüfern, die Prüfung zum 2. Kyu (blauer Gürtel) zu absolvieren. In der 90-minütigen Prüfung wurden nicht nur die Fallübungen und Vorkenntnisse abgeprüft. Das Prüfungsprogramm sieht zusätzlich unterschiedliche Griffvariationen, Bewegungsrichtungen, spezielle Wurftechniken, Kata, Halte- und Hebeltechniken sowie neu erlernte Würgetechniken vor. In erster Linie wurden nicht die kämpferischen Fähigkeiten geprüft, sondern die einwandfreien angewendeten technischen Fähigkeiten der Judoka. Zum Abschluss wurde im „Randori“ (Übungs-, Trainingskampf), mit unterschiedlichen Partnern, [...]

By | 19. Dezember 2019|

39. Adventsturnier zum Jahresabschluss 2019

Ein erfolgreiches Judojahr 2019 neigt sich dem Ende und zum Abschluss nahmen 22 Judoka beim 39. Adventsturnier am 07. Dezember in Neustadt teil. Gerade erst waren die Gürtelprüfungen vorüber und schon ging es für viele junge Kämpfer auf ihren ersten Wettkampf, an dem sie nun berechtigt waren teilzunehmen. Denn bei vielen Turnieren, außer den Kuschelturnieren und in Ausnahmefällen, ist hierzu mindestens der 8. Kyu Grad (Weiß-Gelb) erforderlich. Nach dem gemeinsamen Wiegen ging es dann auf 3 Matten in gewichtsnahen Pools und Altersklassen los. Für die Erstplatzierten gab es einen schönen Pokal, für die Plätze 2 und 3 jeweils Medaillen. Folgende [...]

By | 18. Dezember 2019|